Neben dem EQC, dem ersten vollelektrischen Modell der Schwaben, bildet nun der EQA den Einstieg in die Elektrowelt der Schwaben, dieser ist nicht nur kompakter, sondern auch leistbarer.Dass die Differenzierung zum GLA nicht allzu groß ausfällt ist wahrlich keine Überraschung, denn auch der Stromer verfügt über dieselbe Plattform, wodurch...
Mit dem neuen Tucson hat Hyundai ein Fahrzeug für die breite Masse auf die Räder gestellt, denn neben Diesel und Vollhybrid bieten die Koreaner nun auch eine Plug-in-Hybrid Version an.Frische, scharfe Optik, hoher Fahrkomfort und beeindruckende Effizienz wurden hier in einem einzigen Fahrzeug vereint, und nicht mal beim Kofferraumvolumen...
Wie auch bei den gelifteten Verbrenner-Modellen spendiert Mini auch der reinelektrischen Version den hexagonalen Kühlergrill, wobei dieser natürlich keine Frischluft spendiert bekommt.Bereits serienmäßig verfügt der Mini Cooper SE in seiner Facelift Version über LED-Scheinwerfer, auch die Heckleuchten strahlen in dieser Technik im bereits bekannten Union Jack Design. Für die...
Im Zuge der Überarbeitungskur wurde natürlich auch das Mini Cabrio unter die Lupe der Designer genommen.Die ohnehin hohen Individualisierungsmöglichkeiten wurden also nochmals erweitert. Auch wenn die Cabrio-Modelle immer mehr aus dem Straßenbild verloren gehen, echte Mini-Fans wissen die Frischluftversion eben zu schätzen. Exterieur: Ein Blickfänger, der exklusiven Klasse! Neu ist der...
Addio a diesel e benzina. Der Fiat 500 ist ein Klassiker, der Ender der 50er Jahre auf den Markt kam. Schon damals war dieses Fahrzeug sehr beliebt und in dem Kleinwagen düste die gesamte Familie mit Sack und Pack an die Adria. Das sogenannte Volksauto wurde im Laufe der...
Die Testfahrt im Offroad-Paradies von Les Comes im Zuge der Neuvorstellung der neuen Defender-Modelle war schon eine Klasse für sich. Diesel, Plug-in-Hybrid und auch die Topversion mit dem Achtzylinder lösten große Emotionen aus. Nun konnten wir die „kurze“ Version des Defender auch im Zuge eines Praxistests unter die Lupe nehmen....
Ganze sechs Monate waren wir mit dem neuen Mitsubishi Space Star im Alltag unterwegs. Gesamt haben wir knapp 5.000 Kilometer mit dem Japaner hinuntergespult. Anfangs steht man dem günstigsten Kleinwagen natürlich etwas skeptisch gegenüber, denn der Preis ist nach Abzug aller Boni ein echter Hingucker oder gar schon etwas...
Wehe, wenn sie losgelassen! Nicht umsonst erwartet einen beim Einstieg im Display das Bild einer Katze mit kühlem Kopf, aber Pfeffer im Arsch. Wer im Ford Puma ST in den eng geschnittenen Recaro-Sportsitzen mit Lederwangen Platz nimmt, sollte möglichst beides haben, um mit dem Kleinen keine ungewollten Höhen(aus)flüge zu...
Bereits seit 2019 zählt der Porsche Taycan zu den fixen Größen am Markt der reinelektrischen Performance-Modelle. Meine erste Begegnung fand nach einem legendären Ritt mit dem Porsche 911 GT3 RS statt, die Rede ist von einer kurzen Fahrt mit dem leistungsstärksten Taycan-Modell, dem Turbo S.Klar gibt es hier Besserwisser,...
Der Jaguar F-PACE zählte schon vor seiner Überarbeitungskur als interessante Alternative zu den deutschen Premium-SUV-Modellen. Leider scheiterte der Brite beim Blick in den Innenraum an der dann doch eher billig wirkenden Haptik und dem nicht gerade zeitgemäßen Infotainmentsystem. Schade, denn in puncto Fahrverhalten war das höhergestellte Kätzchen schon immer...

Newsletter

Newsletter-Anmeldung


x