Die bereits achte Generation des Topsellers feiert kommende Woche deren Weltpremiere in Wolfsburg. Bevor der VW Golf VIII das Licht der Welt erblickt, gibt der deutsche Hersteller mittels erster Skizzen einen Ausblick auf die neue Generation.

Neben einer noch effizienteren Motorenpalette hat man dem Außendesign deutlich mehr Dynamik verliehen. Die größten Änderungen des VW Golf VIII betreffen aber den Innenraum.
Das Hightech Interieur ähnelt der A-Klasse mit zwei digitalen Displays. Darüber hinaus wird klar, dass Dreh- und Drückregler zur aussterbenden Rasse werden (Klima- und Lichtbedieneinheit).

Der Marktstart in Österreich ist für März 2020 geplant.

(c) Bilder: Volkswagen