Auto Show in Los Angeles online

Erstmals können die Weltpremieren des Mercedes AMG GT R PRO und der neu aufgelegten Mercedes-AMG GT Baureihe bei der diesjährigen Show in Los Angeles online miterlebt werden. Hier geht’s zur Live-Übertragung (verfügbar ab dem 29. November 2018 ab 03:00 Uhr MEZ). Somit kann dieses Event in aller Welt und in allen Zeitzonen miterlebt werden.

Mercedes-AMG GT R PRO

Dieses Modell wurde in vielen Details für noch mehr Rennstrecken-Performance geschärft. Erfahrungen des Customer Racing Engagement mit AMG GT3- und AMG GT-4-Rennfahrzeugen kamen hier zum Tragen.

Mercedes-Benz GLE

Dieses Modell mit dem innovativen 48-Volt-Fahrwerk und vollvariablen Allradantrieb (ab Sechszylinder) feiert in den USA seine Premiere. Dieses Premium-SUV besitzt gleich zwei Vorteile: auf der Straße fährt es sich wie eine Luxuslimousine und im Gelände erfüllt es seine Aufgaben so souverän wie nie zuvor.

Weitere Highlights

Weitere Messehighlights sind die Mercedes-AMG Modelle: E 53 4MATIC+ Coupé und Cabriolet, CLS 53 4MATIC+ sowie der G 63.

Erste Präsentation des neuen Sprinters

Erstmals wird der neue Sprinter das Weltbild in LA erblicken. Diese Legende wird nun auch in den USA gefertigt. Im September 2019 wird der Sprinter im neuen Werk in North Charleston mit eigenem Karosserierohbau, Lackierung und Endmontage gefertigt. Die Stärken des Sprinters wurden weiterentwickelt und durch volle Konnektivität, intelligente Produkte und Dienstleistungen erweitert. Zu den Neuerungen zählen die Multimediasysteme MBUX (Mercedes-Benz User Experience), das Bedien- und Anzeigenkonzept im Cockpit, ergonomisch geformte Sitze und Assistenzsysteme.

© Bild: Mercedes-Benz