Jazz mit PowerBONUS!

Bereits auf der Vienna Autoshow durfte der Jazz seine Österreich-Premiere feiern. Nun rollt der Kleinwagen mit sportlichen Design zu den Händlern. Am 20. Jänner können die Neuerungen bei einem Frühstück bei allen österreichischen Honda Händlern bewundert werden. All jene die beim Verkaufsstart sofort zuschlagen, profitierten von einem PowerBONUS bis zu € 4.000,-.

Der Jazz ist erstmals auch mit einem 130 PS 1.5 i-VTEC Benzinaggregat zu ordern, weiterhin bleibt aber auch der 1.3 i-VTEC mit knapp über 100 PS erhalten. Neu ist auch die Ausstattungslinie Dynamic, schmälere Front-Splitter unterhalb des Kühlergrills und ein Heckdiffusor differenzieren dieses dynamisch gestaltete Modell. Nicht zu vergessen bei dieser Linie sind auch der Heckspoiler, Alu-Felgen in schwarz, das Lenkrad und der Schaltknauf mit Leder geziert.

Ab € 15.990 ist der kleine Japse mit dem bereits eingerechneten € 1.000,- PowerBONUS zu ordern. 

Auch weitere Angebote für andere Honda-Modelle stehen den KundInnen zur Verfügung.

Bis zu € 2.000,- PowerBONUS gibt es auf die Civic Familie, also Fünftürer und Limousine. Das Honda FIX-Leasing gibt es ab € 89,- monatlich, sowie 1 Jahr Vollkasko gratis.

Das geräumige SUV, der HR-V ist mit dem € 2.000,- Bonus ab € 19.990 erhältlich. Das FIX-Leasing beträgt € 99,- pro Monat.

Und auch der CR-V bietet einen PowerBONUS bis zu € 4.000,-. Ein Einstiegspreis ab € 24.890,- ist für dieses Fahrzeug also möglich. Ab € 129,- monatlich kann dieses Modell auch finanziert werden.

(c) Bild: Honda

Text: sp