Kia bringt den ProCeed GT-Line gegen Jahresmitte als Österreich Edition auf den Markt – bestellbar ist er ab sofort. Besonderen Wert legt Kia hier auf den sportlichen Look sowie den tollen Einstiegspreis.

Das Sondermodell als Einstiegsversion verfügt über einen 1.0 T.GDI-Benzinmotor mit 120 PS und wird für seine zukünftigen Besitzer sowohl zu einem günstigen Einstiegspreis ab Euro 26.890,- als auch mit einem ausstattungsbedingten Preisvorteil zu haben sein.

Drei Motorversionen mit Handschaltung stehen zur Auswahl:

1.0 T-GDI-Motor             120 PS                  Euro 26.890,-

1.4 T-GDI-Motor             140 PS                  Euro 28.090,-

1.6 CRDi-Motor               136 PS                  Euro 30.190,-

Zusätzlich bietet Kia seinen Kunden das optionale „Paket Österreich Edition“ im Wert von 1.900,- Euro anstatt 2.500,- Euro an. Dieses Paket umfasst: acht Zoll Navigationssystem, Anti-Scheibenbeschlagsfunktion, Außenspiegel mit schwarzen Hochglanzapplikationen, Gepäcknetz, Innenspiegel selbstabblendend, Klimaanlage mit 2-Zonen-Automatik, Nebelscheinwerfer, Regensensor, Voll-LED-Scheinwerfer, Supervision Cluster mit 4,2 Zoll TFT-LCD-Farbdisplay und Tempolimitinformationssystem.

Natürlich gibt es auch hier, wie bei allen Kia Modellen, eine siebenjährige Werksgarantie. Dieses Sondermodell ist voraussichtlich bis Jahresende verfügbar.

(c) Bilder: Kia

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here