Roll-Out für den Hyundai NEXO

Bei der Präsentation des neuen Wasserstoffzentrums HyWest im Green Energy Center Europe in Innsbruck wurde gleichzeitig der Hyundai NEXO vorgestellt.

Das Green Energy Center Europe ist eine private Initiative, die unter anderem für den Bau der Brücke in eine grüne Mobilitätszukunft steht. Sie besteht bereits seit zwei Jahren und ist sozusagen das Basislager für die Verbreitung der neuen Wasserstofftechnologien in Österreich und Zentraleuropa.

Der Hyundai NEXO ist die Weiterentwicklung des Hyundai ix35 FCEV, dem weltweit ersten in Serie produzierten Fahrzeug dieser Art. Der NEXO soll auch die Verdichtung der bis jetzt eher spärlichen Betankungsinfrastruktur motivieren. Natürlich gilt es noch die Wasserstofftechnologie weiter auszubauen, um dann für die Massenproduktion bereit zu sein.

Der nächste Schritt von Hyundai besteht darin, auch Fuel Cell Electric Trucks für den Schwerverkehr in Europa zu erzeugen. Geplant sind solche Fahrzeuge bereits für 2019. Schrittweise sollen dann auch Brennstoffzellen-Trucks zur Verfügung stehen. Besonders lobenswert ist hier die Tatsache, dass sich Hyundai auch beim Schwerverkehr um Lösungen betreffend Klima-Anpassungsstrategien bemüht.

Hyundai Nexo 02

Der Hyundai NEXO wird in den nächsten Wochen durch Österreich düsen, um Interessierten seine Technologie vorzustellen.

© Bilder: Hyundai